Sustainability · 18. April 2021
The updated Double Pyramid and new Cultural Double Pyramids reflect a one health approach to food -- connecting food, culture, health and climate. They bridge global dietary recommendations and local contexts, and celebrate the richness of food in various cultures. The seven Cultural Pyramids highlight that sustainable and healthy diets differ depending on the climate region and culture one lives in (MF).
Nachhaltigkeit · 18. April 2021
Die überarbeitete Doppelte (Lebensmittel) Pyramide und die neu entwickelten Kulturellen Pyramiden verfolgen einen holistischen Ansatz um die Gesundheit und Umwelt weltweit zu verbessern: Sie verbinden, Essen, Kultur, Gesundheit und Klima. Die verschiedenen Pyramiden beinhalten Essgewohnheiten aus Afrika, Südasien, Ostasien, der Mittelmeerregion, Südamerika, den USA und nordischen Ländern sowie aus Kanada (MF).
Gesundheit · 15. April 2021
Die überarbeitete Doppelte (Lebensmittel) Pyramide und die neu entwickelten Kulturellen Pyramiden verfolgen einen holistischen Ansatz um die Gesundheit und Umwelt weltweit zu verbessern: Sie verbinden, Essen, Kultur, Gesundheit und Klima. Die verschiedenen Kulturellen Pyramiden beinhalten Essgewohnheiten aus Afrika, Südasien, Ostasien, der Mittelmeerregion, Südamerika, den USA und nordischen Ländern sowie aus Kanada (MF).
Health  · 15. April 2021
The updated Double Pyramid and new Cultural Double Pyramids reflect a one health approach to food -- connecting food, culture, health and climate. They bridge global dietary recommendations and local contexts, and celebrate the richness of food in various cultures. The seven Cultural Double Pyramids highlight that sustainable and healthy diets differ depending on the region and culture (MF).
Ernährung · 15. April 2021
Weltweit essen täglich mehr als 360 Million Kinder eine Mahlzeit in der Schule. Schulmensen und Mittagstische spielen eine zentrale Rolle in der Transformation und Mitgestaltung von gesunden und nachhaltigen Ernährungssystemen. Die Best Practice Analyse von Let's Food Cities und Eat Cities zeigt anhand von 7 globalen Städtepartnerschaften auf, welche Massnahmen zielführend sind (MF).
Nutrition · 15. April 2021
Over 360 million children worldwide eat meals at school every day. Public school canteens have a tremendous potential to shape sustainable food systems -- ranging from the nature of sourced foods and meal choices, to educating children as eco-friendly citizens. A comparative analysis by Let's Food Cities and Eat Cities assesses school canteen best practices and policies among 7 city partnerships between France and selected cities in Africa, Asia and Latin America (MF)
Health  · 21. Januar 2021
The Swiss Society of Public Health and the National Research Programme “Healthy Nutrition and Sustainable Food Production” (NFP 69) conducted a workshop to discuss how the NFP 69 recommendations can be implemented in Switzerland. The summary of this workshop was then presented at the Food Policy Council Zurich, Expert Group on Nutrition Education and Schools. The most important overall recommendation of the NFP 69 project is: Switzerland must develop a Food Systems Strategy 2050 (MF)
Gesundheit · 21. Januar 2021
Public Health Schweiz und das nationale Forschungsprogramm "Gesunde Ernährung und nachhaltige Lebensmittelproduktion" (NFP 69) führten im Januar 2021 einen Workshop durch, um die Umsetzung der NFP 69 Empfehlungen in der Schweiz zu diskutieren. Die Zusammenfassung des Workshops wurde in der Folge dem Ernährungsforum Zürich, Fachgruppe Ernährungsbildung und Schulverpflegung präsentiert. Die wichtigste übergreifende Empfehlung des NFP 69: Die Schweiz braucht eine Ernährungsstrategie 2050 (MF).
Nutrition · 16. Januar 2021
How can healthy eating be encouraged in Switzerland? How can a sufficient supply of safe food products be made available at affordable prices? And, how can the production, processing and distribution of food be managed efficiently with the least impact on the environment? These are the three main questions of the national research programme NFP69. The report discusses results and recommendations that are based on over 20 different research projects (MF).
Ernährung · 16. Januar 2021
Wie kann die Schweizer Bevölkerung ermuntert werden, sich gesund zu ernähren? Wie können genügend sichere Nahrungsmittel zu bezahlbaren Preisen angeboten werden? Und, wie können die Produktion, Verarbeitung und Verteilung von Lebensmitteln mit kleinstmöglichen Umweltbelastungen sichergestellt werden? Dies sind die Hauptfragen des nationalen Forschungsprogramms 69 (NFP69). Der Bericht liefert dazu Ergebnisse und Empfehlungen, die auf mehr als 20 Forschungsprojekten basieren (MF).

Mehr anzeigen